Debian 11 Bullseye jetzt zur Installation verfügbar bei Host-Unlimited.de

Das im August 2021 erschiene Debian 11 Betriebsystem ist ab sofort auf allen Host-Unlimited.de Servern installierbar. Man kann es sowohl auf virtuellen als auch auf dedizierten Servern über unser Control-Panel installieren. Für LXC VPS steht ein entsprechendes Container-Template zur Verfügung.

Debian 11 Bullseye ist der Nachfolger des beliebten Debian 10 Buster, welches zu den mit Abstand am häufigsten installierten Betriebssystemen auf unseren Servern gehört. Debian überzeugt durch eine vollumfängliche Systemstruktur und damit Unterstützung für ein breites Softwarespektrum sowie über einfache Bedien- und Wartbarkeit.

Mit Debian 11 hat man Zugriff auf die neusten Softwarepakete z.B. für NGINX oder Postgres und stellt für die nächste Zeit den Softwaresupport durch Updates sicher. Debian 10 ist zwar noch nicht End of Life und wir empfehlen aktuell keinen Wechsel auf das neue Debian 11, jedoch sollte man Neuinstallationen direkt mit Debian 11 Bullseye durchführen.

Übrigens lassen sich Debian 10 Systeme mit wenigen Schritten auf Debian 11 upgraden. Dies passiert über ein Dist-Upgrade vollautomatisch. Vorher sollten Sie aber zur Sicherheit trotzdem Datensicherungen Ihres Servers bei uns erstellen.

Wenn Sie jetzt einen Server mit Debian 11 mieten wollen, werfen Sie einen Blick auf unsere Serverangebote, alternativ führen Sie die Installation über unser Controlpanel durch.