Spendensystem Release steht bevor

In Kürze ist es möglich Spendenlinks zu generieren und diese dann im Internet zu verlinken oder an gewünschte Personen zu versenden.

Der Link ermöglicht es, die Finanzierung von Serverprojekten auf mehrere Personen zu verteilen und die Bezahlung für mehrere Serverbesitzer zu erleichtern.

Man ist auch in der Lage abzufragen, wieviel jeder einzelne Spendenlink an Spenden eingebracht hat und kann unbegrenzt viele Spendenlinks erzeugen.

Gespendet werden kann mit den beliebten Zahlungsmethoden Paypal, Paysafecard, Sofortüberweisung von Klarna oder via Barzahlen. Zahlung per Telefon und Cryptowährungen wird aufgrund des großen Betrugsrisikos nicht angeboten. Die Zahlung per Vorkasse aufgrund des großen buchhalterischen Aufwandes ebenso nicht.

Dadurch bedingt, kann man z.B. jedem Spender einen individuellen Link senden oder man erstellt sich nur einen einzigen, den man auf seiner Homepage platziert. Das entscheidet der Spendenempfänger.

Die Funktion wird voraussichtlich noch heute per Update bereitgestellt und ist dann in der Accountguthabenverwaltung verfügbar.